Genderflaggen

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gender Flaggen zur Gleichbehandlung von Menschen

Gendern wird zunehmend in unsere Alltagssprache integriert. Außerdem bringen viele Personen ihre Haltung durch Gender Flaggen zum Ausdruck. Zunehmend achten sie eher auf ihre Ausdrucksweise und Wortwahl. Die Sprache beeinflusst das Denken und umgekehrt. Das Gendern generell oder das Aufhängen von Gender Flaggen steht für die Gleichbehandlung und Gleichwertigkeit unterschiedlicher Geschlechter. 

Das dem englischen Sprachgebrauch entstammende Wort „Gender“ bezeichnet das soziale Geschlecht. Entsprechend der Herkunftsfamilie und der Gesellschaft werden damit bestimmte Vorstellungen verknüpft. Die gesamte Thematik wird durch die Farben auf den Gender Flaggen unterstützt. Beispielsweise steht Rosa für die lesbische oder weibliche Identität, Blau für die männliche. 

Gender Flaggen stehen für klare Aussagen. Unter anderem zeigst du auf Demonstrationen glasklar Flagge für Gleichbehandlung und Gleichwertigkeit. Du kannst die Gender Flaggen aber auch auf deinem Grundstück oder am Fenster anbringen. Deine Message vermittelst du damit anderen Menschen ebenfalls sehr deutlich. 

Gender Fahnen für mehr Respekt

Gender Flaggen gibt es bei PHENO FLAGS in vielen unterschiedlichen Farben. Das lässt natürlich Raum für verschiedene Interpretationen. Alle Flaggen haben die gleiche Ausdrucksweise, sprechen sozusagen dieselbe Sprache. Gender Flaggen stehen für Respekt gegenüber Sexualität und Asexualität. Zeige mit dem Aufhängen von Gender Flaggen deine Haltung und rege zur offenen Diskussion an. In unserem Online-Shop führen wir unter anderem diese Flaggen: 

  • Asexuelle Flaggen 

Bei den vier verschiedenen Farben symbolisiert der oberste schwarze Streifen Asexualität. Mit dem anschließenden Grau wird die Demi- oder Grau-Asexualität dargestellt. Der weiße Streifen steht klar für die Sexualität, der violette für den Wunsch nach Gemeinschaft. Das Bekenntnis zum geringen oder gar keinem Interesse an Sex kam Ende der 1990er Jahre auf. Es ist aber ebenfalls ein Gender Thema. 

  • Homosexuelle Flaggen 

Mit diesen Gender Flaggen mit den sieben Streifen outen sich schwule Männer. Im oberen Bereich befinden sich drei abnehmend dunkelgrüne Streifen. In der Mitte gibt es einen weißen Bereich. Im unteren Bereich verdunkeln sich die blauen Farben. 

  • Lesben Flagge 

Sie ist analog zur homosexuellen Flagge gestaltet, allerdings mit anderen Farbtönen. Im oberen Bereich befinden sich orange Farben und im unteren Bereich pinke Schattierungen. In der Mitte ist ein weißer Streifen angebracht. 

  • Progress Flagge 

Die 2017 von Daniel Quasar gestaltete Flagge orientiert sich an den Farben der Regenbogenfahne. Links befindet sich ein Dreieck, das Transsexuelle und die BIPoC Community in den Vordergrund stellen soll. BIPoC ist eine Abkürzung aus dem Englischen und steht für Black People, Indigenous People and People of Colour.

  • Panflagge 

Diese Gender Flaggen bestehen aus drei Farben. Im oberen Drittel sieht man einen rosa Streifen für das weibliche Geschlecht. Die untere blaue Farbe symbolisiert das männliche Geschlecht. Dazwischen befindet sich gelbe Farbe, die alle anderen Personen repräsentiert. 

Die Geschichte der Gender Flaggen

Allgemein bekannt unter den vielen Gender Flaggen ist zweifelsfrei die Regenbogenfahne. Ursprünglich wurde sie die 1978 von Gilbert Baker in acht Farben entworfen. Mittlerweile besteht sie nur noch aus sechs Farben. 

Mitte der 1980er Jahre hatte die Menschheit mit der AIDS-Pandemie zu kämpfen. Der Regenbogenfahne wurde als Zeichen der Trauer um die Verstorbenen ein schwarzer Streifen hinzugefügt. 

2017 entwarf das Philadelphia Office of LGBT Affairs eine neue Gender Flagge. Zu den sechs Regenbogenfarben gesellen sich noch ein schwarzer und brauner Streifen. Sie stehen für die Black and People of Color in der Community. 

Im Jahr 2018 fügte der Designer Daniel Quasar der Regenbogenflagge ein Dreieck hinzu. Diese Gender Flagge besteht aus den Farben der Regenbogenflagge, inklusive den Farben der Transflagge (weiß, rosa, hellblau). Darüber hinaus sind noch ein brauner und schwarzer Streifen angebracht. 

In Sao Paulo beim Festival „Love Fest“ im Jahr 2018 kam eine weitere Variante der Gender Flagge auf den Markt. Die bereits aus sechs Farben bestehende ursprüngliche Regenbogenflagge wurde um einen weißen Streifen in der Mitte erweitert. Er soll die Diversität in Religion, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung und Frieden und Gemeinschaft repräsentieren. 

Gender Fahnen und vieles mehr

Der Shop von PHENO FLAGS bietet dir nicht nur Gender Flaggen an. Wir führen zum Beispiel auch zahlreiche Länder- oder Bundesländerflaggen sowie Motiv- oder Gebetsfahnen. Sämtliche Artikel, zum Beispiel unsere Gender Flaggen, bestehen aus hochwertigem Stoff, der die kräftigen Farben satt leuchten lässt. Das können die Passanten vor deinem Haus gar nicht übersehen. 

Bereits bei geringen Temperaturen kannst du in der Waschmaschine die Gebrauchsspuren auf deinen Gender Flaggen entfernen. Nach der Reinigung sehen sie wie neu aus. Die Flaggen sind doppelt genäht, sodass das unansehnliche Ausfransen an den Rändern vermieden wird. Dank der Messingösen kannst du die Gender Flaggen mühelos an einer Stange befestigen und hissen. Jeder soll deine Sprache sehen und hoffentlich auch verstehen. Es wäre wünschenswert! 

PHENO FLAGS steht für Qualität und Langlebigkeit. Darüber hinaus setzen wir uns für die Umwelt und Nachhaltigkeit ein. Das ist leicht daran zu erkennen, dass wir auch recycelte Flaggen in unserem breiten Produktportfolio anbieten. Wir setzen nicht auf einen schnellen Erstkontakt mit Sofortkauf bei unseren Kunden. Vielmehr möchten wir dich als Stammkunden gewinnen, der bei Bedarf immer wieder auf uns zurückkommt.

Hast du ein Anliegen oder eine Frage zu unseren Artikeln? Setze dich einfach mit uns in Kontakt. So schnell wie nur möglich werden wir uns um dein Anliegen kümmern. Zeige Flagge! Das ist Pandastark!